Monatliches Archiv für Dezember, 2011

Seminare Einführung in linke Haushaltspolitik

Im Januar und Februar 2012 fanden in Uelzen, Oldenburg und Göttingen in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen ganztägige Seminare zur Einführung zum Neuen Kommunalen Haushaltsrecht, der Doppik (= Doppelte Haushaltsführung in Konten) statt. Die Doppik löst die bisher praktizierte Haushaltsführung mit Verwaltungs- und Vermögenshaushalt ab, die sog. Kameralistik. Das Ziel der Seminare war dabei, dass die Teilnehmer_innen erstens unter den Gesichtspunkten der Doppik den kommunalen Haushalt verstehen und zweitens als Folge auch politisch mit dem Haushalt arbeiten können. ‚Seminare Einführung in linke Haushaltspolitik‘ weiterlesen …