Einführungsseminare zur Kommunalpolitik angelaufen

Die Einführungsseminare zur Emanzipatorischen Kommunalpolitik sind angelaufen. Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen möchte gemeinsam mit dem Linken Kommunalpolitischen Forum Niedersachsen e.V Menschen, die im Stadt- oder Gemeinderat oder in Bürgerinitiativen aktiv werden wollen, mit Verstand und Fachkenntnis innerhalb von fünf Modulen darauf vorbereiten, mit Kommunalverfassung, Haushaltsordnung und „gestandenen“ Kommunalpolitikern in den Ring zu treten.  Geleitet werden die Seminare von erfahrenen Kommunalpolitikern und Kommunalpolitikerinnen. Zum Abschluss des Seminars gibt es ein Zertifikat, aus dem Inhalt und Umfang des Seminars hervorgehen und die Fähigkeit bescheinigt wird, eine kritische, die Bürgerinnen und Bürger einbeziehende linke Politik in Kommunen machen zu können. Die Seminare finden dann statt, wenn sich in einer Region 10 bis 15 Teilnehmer_innen bereit finden. (vgl. auch Artikel Seminarangebot der RLS Nds. - 2016 in den Stadtrat oder Gemeinderat?)

Für weitere Infos und Rückfragen: Bitte an kontakt@rls-nds.de oder über die Homepage www.rls-nds.de

0 Antwort to “Einführungsseminare zur Kommunalpolitik angelaufen”


Die Kommentarfunktion ist momentan abgeschaltet.